Das Sauerland ist viel zu schön, um schwarz zu sein. - Johannes Rau mehr lesen

Aktuelles

Elternbeiträge in Sundern für die Kindertagesstätten moderat und gerecht

Die Landesregierung hat auf eine große Anfrage der SPD Landtagsfraktion die Situation in den 396 Städten, Gemeinden und Kreisen untersucht. Die SPD Fraktion in Sundern hat sich die 370 seitige Untersuchung genau angesehen. „Sunderns Beiträge gehören zu den niedrigsten, die Gestaltung der Tarife gehört zu den gerechtesten“, stellt Lars Dünnebacke, jugendpolitscher Sprecher der SPD Fraktion […]

» mehr lesen
2. August 2018

Krass & clever trifft die SPD AG 60plus – Märchen und Fantasy Projekt 2018

Das Sommerferienprojekt bei krass & clever startet am Mittwoch, den 25. Juli Wie immer für alle Kinder ab 7 Jahren und Jugendliche kostenlos. Um 10 Uhr treffen sich alle Interessierten in der Stadtgalerie. Hier wird es dann richtig spannend, denn in diesem Jahr gibt es erstmalig eine Zusammenarbeit mit der SPD AG 60plus. Die Senioren […]

» mehr lesen
17. Juli 2018

Unser Mitglied Michael Kuse über sein leben mit Spenderherz

Ich bin Michael Kuse, 54 Jahre alt, in Dortmund geboren und mit 15 Jahren nach Sundern ins Sauerland gezogen, wo mich Einige aus der Vereinsarbeit wie den Schützen, TUS-Karneval, dem Heimatverein und nicht zuletzt durch meinen Stammtisch „Auf und Ab“ kennen, der sich alle vier Wochen im Bauernstübchen bei Heiko trifft. Nun bin auch ich […]

» mehr lesen
28. Juni 2018

Mobile Geschwindigkeitstafel soll verstärkt genutzt werden

Nachdem sich jetzt die Vorstandsmitglieder AG 60plus, der Sunderner Sozialdemokraten, mit dem Thema Verkehr und Fahrgeschwindigkeit auseinandergnesetzt haben, wurden jetzt erste Gespräche mit der Stadtverwaltung bezüglich der Nutzung, der vorhandenen Geschwindigkeitstafel geführt. In der Nachricht und dem Antrag an die Stadtverwaltung weist Gerd Josef Plass, stellv. Vorsitzender der AG 60plus, unter anderem darauf hin, dass […]

» mehr lesen
24. Juni 2018

Fachausschuss diskutiert Rentenberatung

Erfreut zeigten sich jetzt die Vorstandsmitglieder der AG 60plus darüber, dass das Thema Rentenberatung nun in die weitere Diskussion innerhalb des Ausschusses Arbeit und Leben kommt. In der Sitzung am 26. Juni sollen die Kommunalpolitiker darüber beraten, ob in Sundern wieder eine ständige Rentenberatung eingerichtet werden soll. Seit etlichen Monaten bemüht sich die AG 60plus […]

» mehr lesen
23. Juni 2018